Automobile Riekmann Dream Cruise VI 2018 

 

Lieber Kunde, lieber Freund, das Team von Automobile Riekmann möchte Sie auch heuer wieder von 7. bis 10. Juni 2018 sehr herzlich zu einem Kundenwochenende der besonderen Art einladen. Auf Grund der vielen positiven Reaktionen und dem Wunsch der Teilnehmer unserer vergangenen bereits zur Legende gewordenen Ausfahrten auch im Jahr 2018 wieder ein Dream Cruise zu erleben, haben wir uns entschlossen diesmal eine Ausfahrt in eines unserer südlichen Nachbarländer zu organisieren. Italien war ja schon immer eine Reise wert, deshalb soll uns die wunderschöne Route dorthin führen! Wir werden sowohl die Schönheiten der Dolomiten mit den unzähligen Pässen, Bergspitzen und Tälern genießen, wie auch das mediterrane Feeling in Venetien. Wie immer gibt es bei dieser Veranstaltung keine lästigen Zeitnehmungen, Sonderprüfungen und sonstige nervenbelastenden Aktivitäten! Die Freude am Fahren mit unseren Schmuckstücken steht hier im Vordergrund!

 

Start Dream Cruise

Start von Firma Automobile Riekmann

 

Es wird am Donnerstag dem 7. Juni 2018 in zwei Gruppen gestartet. Eine Gruppe startet vom Gelände der Firma Automobile Riekmann in Klein-Pöchlarn, die andere von einem Treffpunkt in Wien. In Kärnten treffen beide Gruppen und alle aus anderen Richtungen anreisenden Teilnehmer an der "Autobahnraststätte Wörthersee" aufeinander um von dort aus nach einer Tank- und Kaffeepause gemeinsam nach Bella Italia aufzubrechen. Über Lienz und das Pustertal werden wir über Cortina d´Ampezzo nach Alta Badia, mitten in den Dolomiten gelegen, fahren.

 

Pause am Misurinasee 

Einer unserer Stops in den Dolomiten befindet sich am Ufer des Misurina Sees

 

Nach der anstrengenden Anreise können wir dort die vielen Annehmlichkeiten des Hotels "Ciasa Soleil" genießen. Der großzügige Spa Bereich lädt zum relaxen ein, oder genießen wir ein Gläschen köstlichen Tropfen Wein aus Südtirol an der Bar. Das Abendessen wird in der Tirolerstub'n im Hotel mit Blick auf die Berge eingenommen.

 

Hotel Ciasa Soleil

Unser tolles Hotel in Alta Badia

 

Am Freitag erfolgt die Abfahrt vom Hotel um 10:00 Uhr zur zweiten Etappe in Richtung Dolomiten. Von Covara aus biegen wir dann rechts ab und besuchen das Grödner Joch auf 2.152 Höhenmetern. Danach geht es weiter über herrliche Bergstraßen auf das Sellajoch auf 2.218 Höhenmetern. Nach diesem atemberaubenden Kurvenspektakel fahren wir in Richtung Canazei und dem Fedaia Staussee auf 2.057 Höhenmetern.

 

Serpentinen

Da können unsere Pferde laufen....!

 

Von diesem Pass aus geht es dann nur mehr bergab in Richtung Belluno bis Treviso. Nach unserer Ankunft im mondänen Country Hotel "Relais Monaco" können wir die Annehmlichkeiten dieses exklusiven Hotels genießen. Das 1832 erbaute frühere Herrschaftsanwesen, geschätzt für seinen prächtigen venezianischen Baustil mit beidseitigen Kolonnaden, ist zum Luxushotel umgebaut worden. Das Haus befindet sich im Besitz der Familie Benetton und spiegelt die luxuriöse Lebensweise der herrschaftlichen Familien von einst wieder. Der 1.000 m² große Spa-Bereich und der riesige Pool laden zum Relaxen ein. Das Abendessen nach einer kurzen Entspannungsphase werden wir im haubengekrönten Gourmet-Restaurant des Hotels einnehmen.

 

Country Hotel Relais Monaco

Luxusaufenthalt im Country Hotel Relais Monaco

 

Am Samstag dem 9. Juni 2018 starten wir nach einem ausgiebigen Frühstück bereits um 9:30 Uhr. Dieser Tag steht im Zeichen der Kultur. Wer möchte kann mit uns mit einem Bus nach Venedig fahren um dort die Stadt der Liebe zu erkunden. Nach ausgiebigen Spaziergängen in der Lagunen Stadt werden wir um 15:30 Uhr wieder zurück zu unserem Hotel gebracht. Alternativ kann man natürlich auch selbständig mit dem eigenen Auto die Umgebung von Treviso oder die Altstadt selbst besichtigen. Um 18:00 Uhr erfolgt die Abfahrt mit unseren Autos zu einem Abendessen in der Umgebung. Dort erwartet uns ein regionales Mahl im Stil der italienischen Mama. Die Rückkehr ins Hotel ist gegen 22:00 Uhr geplant.

 

Am Sonntag dem 9. Juni 2018 geht es dann wieder zurück nach Österreich. Wir werden die ersten 60 Kilometer auf der Autobahn zurücklegen um danach die berühmte "Schinken Stadt" San Daniele anzusteuern. 11:30 Ankunft San Daniele. Hier besichtigen wir eine der berühmten Schinken Manufakturen. Wir werden eine Führung durch die heiligen Hallen machen um danach die dort angebotenen Köstlichkeiten zu genießen. Nach dem Mittagessen erfolgt dann die Weiterfahrt durch das Kanaltal zurück nach Österreich. Gegen 15:00 Uhr sollten wir wieder die Raststation Wörthersee erreichen. Hier trennen wir uns nach eine Kaffeepause wieder um in zwei Gruppen beziehungsweise individuell die Heimreise fortzusetzen.

 

Die Kostenbeteiligung pro Person im Doppelzimmer beträgt € 385,--, jene pro Person im Einzelzimmer beträgt € 485.-- und inkludiert die folgenden Leistungen:

  • 3 x Übernachtungen

  • 3 x Frühstück im Hotel

  • 3 x Abendessen

  • 1 x Mittagessen in San Daniele

  • 1 x pro Fahrzeug Via Card für die Autobahn in Italien

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 1. Februar 2018. Die Anmeldung gilt als fixiert sobald der anfallende Unkostenbeitrag auf dem Veranstaltungs-Konto eingelangt ist. Das Anmeldeformular können Sie direkt  hier herunterladen oder es schriftlich, telefonisch oder per E-Mail anfordern. Unsere E-Mailadresse und die weiteren Kontaktdaten finden Sie unter der Rubrik "Kontakt"! Leider ist die Teilnehmerzahl begrenzt, wir empfehlen Ihnen deshalb sich eher frühzeitig anzumelden. Vielen Dank!

Wir danken auch unserem Freund Emanuel Eisl und dessen Frau Susanne für die Planung, Organisation und Durchführung dieser geführten Ausfahrt durch unser schönes Nachbarland!

Herzlichst Ihr

Artur M. Riekmann

Sehen Sie unter den folgenden Links schöne Fotos der vergangenen Events:

.



StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:104